LIN & LOA

LIN und LOA sind zwei Methoden die punktgenau erforschen, wo im System eine Disharmonie herrscht. Und gemeinsam mit den Klienten wird die Disharmonie angeschaut und geklärt.

Wir kennen das Phänomen, wenn jemand nachfragt "Wie geht es dir?". Kommt prompt "gut danke". Aber irgendwie rennt es nicht so rund, obwohl es einem anscheinend gut geht. Wir haben über die Zeit gelernt, schnell und effektiv "Dinge" auszublenden. Und deshalb merkt man selber nicht mehr, wo und weshalb es nicht rund rennt. Bei LIN und LOA schaut der Klient mit mir methodisch, in die verschiedenen energetische Ebenen hinein, wo dieser ausgeblendete Teil verweilt.